Windsurfcamp 2017

Startseite >>

 

Windsurfcamp auf Fehmarn vom 18.05.- 23.05.2017

 

 

 

 

Nachdem ich im letzten Jahr zum allerersten Mal mit 4 Schülern ins Windsurfcamp gefahren war, hatten sich in diesem Jahr 8 Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme angemeldet.

An einem recht sonnigen Donnerstagmorgen traten wir gemeinsam die Reise zur Ostsee an.

Die Fahrt verlief ohne Störungen und gegen 14:00 Uhr kamen wir auf dem Campingplatz „Wulfener Hals“ an. Wir bezogen unsere Wohnwagen - wie es sich gehört, bekamen die Ladies den brandneuen und wir Jungen nahmen als echte Kavaliere den, der in diesem Jahr seine letzte Saison absolviert.

 

Wir erkundeten als erstes gemeinsam den ganzen Campingplatz. Dann genossen die Schülerinnen und Schüler noch das schöne Wetter am Strand und ich machte mich auf nach Burg, um die Lebensmittel für die Woche einzukaufen. Nach meiner Rückkehr wurden sofort die Grills für das Abendbrot vorbereitet, da alle schon großen Hunger hatten. Kaum hatten wir aufgegessen, fing ein heftiger Platzregen an, von dem wir uns aber nicht abhalten ließen, in K.´s Geburtstag hineinzufeiern.

 

Nach einem gemütlichen Frühstück ging es dann um 10:00 Uhr los mit dem Windsurfkurs. Mit Arno und Mark hatten wir ein paar sehr nette (und auch junge) Windsurflehrer, mit denen der Unterricht sehr viel Spaß machte.

Wie auch im Vorjahr wurde der Besuch des Whirlpools nach dem Surfkurs zu einer beliebten Routine, danach wurde dann der Nachmittag nach eigenem Ermessen gestaltet.

 

Wir kochten und aßen zusammen, machten Stockbrot oder grillten und genossen die Abende im „Palmencafé“ oder auf der Terrasse des Campingplatzes.

 

Am Sonntag schauten wir uns im „Palmencafé“ gemeinsam den Windsurf-Film „Four Dimensions“ an, der mit tollen Bildern und Interviews mit einigen Windsurf-Legenden einen Einblick in die vielfältige Welt dieses Sports gab.

 

Nachdem wir am letzten Abend in gemeinsamer Runde auch von unseren Windsurf-Lehrern Arno und Mark Abschied genommen hatten, mussten wir dann am Dienstag schweren Herzens die Heimreise antreten - gerne wären alle noch länger geblieben.

 

Unser Dank gilt allen, die uns bei der Realisierung dieses Projekts unterstützt haben, insbesondere den Verantwortlichen der BbS „Geschwister Scholl“ Halberstadt, Herrn und Frau Quenstedt für den Anhänger, Nils von „Windsurfing Hamburg“, dem Team von „Windsurfing Wulfen“, natürlich den Windsurflehrern Arno und Mark und Miro vom Campingplatz „Wulfener Hals“.

 

Mein Wunsch aus dem letzen Jahr, dass sich die Gruppe vergrößert, hat sich erfüllt und im nächsten Jahr wird es sicherlich wieder ein Windsurf-Camp geben.

 

Weiterhin bedanken wir uns beim Landesverwaltungsamt und der Europäischen Union für die Zuwendungen für das ES-Programm „Projekte zur Vermeidung von Schulversagen und zur Senkung des vorzeitigen Schulabbruchs“ sowie beim Internationalen Bund - IB Mitte gGmbH als Träger der Schulsozialarbeit an unserer Schule.

 

Ulrich Kallenberger

Schulsozialarbeiter

 

 

Internationaler Bund (IB) Mitte gGmbH

NL Sachsen-Anhalt; Betrieb Nord                          Böhnshauser Str. 4                  

Schulsozialarbeit BbS „Geschwister Scholl“           38895 Halberstadt, OT Langenstein                            

Tel.: 0176/ 61742355                                                                                                   

Fax: 03941/57329-22

Ulrich(dot)Kallenberger(at)internationaler-bund(dot)de

www.internationaler-bund.de     

unterstützt und gefördert durch:    

Zurück zur Übersicht

Termine im Schuljahr 2016/17 sowie 2017/18:

 

28.02.2017 war
Anmeldeschluss für Vollzeitschüler
für das Schuljahr 2017/18.

Im Rahmen freier Aufnahmekapazitäten
nehmen wir noch Anmeldungen
entgegen.
Für Rückfragen steht Frau Hasselmann
unter der Tel.-Nr.
03941 57329-24
zur Verfügung.
 


 

 

28.09.2017, ab 9 Uhr (Zusatztermin)
Individuelle Studien- und Berufsberatung für Fachoberschüler
im R 102

 

16.10.2017, ab 9 Uhr
Individuelle Studien- und Berufsberatung für Fachoberschüler
im R 102

 

28. (geä.) und 9. November 2017, vormittags
Einführung in die Studien- und Berufsberatung durch Herrn Lubahn in den Fachoberschulen Klasse 11

 

8. November 2017, 18:30 Uhr
1. Gesamtkonferenz des Schuljahres
am Standort Böhnshausen

 

15. November 2017, 13:00 Uhr
Schulleitungsgespräch mit den gewählten Klassensprechern
am Standort Böhnshausen

 

29. November 2017,
Rentnerweihnachtsfeier
am Standort Böhnshausen